BM2LTS v2.94.3 RC10 erschienen (14.03.2016)

Print Friendly, PDF & Email

Eine neue BM2LTS-Development-Version wurde heute veröffentlicht. Der Download erfolgt aus der neuen DonationCloud (nach einer Spende wurde der Hyperlink per Email zugeschickt). Folgende Änderungen bringt die neue Version mit:

################################################################################
BM2LTS v2.94.3 Route 66 – RC10 – BM2LTS Ubuntu 14.04.4
– Kernel 4.2.0-30-lowlatency
– NVIDIA Treiber installiert für den Kernel
– Kodi 16.1-RC1
– eHD-Treiber für Kernel 4.2.0-30-lowlatency
– Aktualisierungen VDR & Plugins mit weitere Anpassungen
– Installation MESA v11.3
– Installation VAAPI v1.70x
– LIBVA v0.39 Aktualisierung
– Aktualisierung minisatip (Start ist offline)
– eHD Bildanpassung am Kernel
– Ubuntu Aktualisierung auf 14.04.4
###############################################################################

Continue reading...

BM2LTS v2.90 RC9 erschienen (30.01.2016)

Print Friendly, PDF & Email

Eine neue BM2LTS-Development-Version wurde heute veröffentlicht. Folgende Änderungen bringt die neue Version mit:

################################################################################
v2.90 Route 66 – RC9 – BM2LTS Ubuntu 14.04.3
– Digital Devices Cine S2 DVB-Unterstützung
– VAAPI Aktualisierung
– LIBVA Aktualisierung
– Kodi 16 RC Updates 
– neuer „BM2LTS Skin“ für die eHD (by malawiheiko)
– VDR-1.7.21.9 Plugins-Aktualisierungen
– VNSI-Server Plugin Aktualisierung (Protocol-8-)
– Fritzbox Plugin v1.53
– minidlna Server
– minisatip v5.18 für NetCeiver – „minisatip -n“ <eth:Anzahl Netceiver> starten“ 
– minisatip (by Xcoder) & Daemon
– NVIDIA Teiber Installiert – Kernel 3.19.0-42-lowlatency
– fancontrol aktiviert 
– Kernel 3.19.0-42-lowlatency
###############################################################################

Continue reading...

BM2LTS v2.88 RC9 erschienen (01.11.2015)

Print Friendly, PDF & Email

Eine neue BM2LTS-Development-Version wurde heute veröffentlicht. Der Download erfolgt aus der DonationCloud (nach einer Spende wurde der Hyperlink per Email zugeschickt). Folgende Änderungen bringt die neue Version mit:

############################################################################################
v2.88 Route 66 – RC9 – BM2LTS Ubuntu 14.04.3
– Ubuntu System Aktualisierungen
– Kodi Aktualisierung 15.2 RC3 (19.10.2015)
– Kodi Plugin Aktualisierungen-PVR (incl. VU+)
– Kodi Lib-Tausch
– Kodi Anpassungen — Systempflege App´s
– Web-Server Aktualisierung
– NVIDIA Anpassungen (nvidia-331-updates-dev) incl. /etc/X11/xorg.conf.nvidia
– eHD FW vom 17.09.2015 mit RadioText-Support
– NFS-Server Anpassungen
– RBC — epg.pl Dienst gestoppt
############################################################################################

############################################################################################
v2.87 Route 66 – RC9 – BM2LTS Ubuntu 14.04.3
– Ubuntu System Aktualisierungen
– Kernel 3.16.0-49
– Kodie Aktualisierung 15.2 RC3 (28.09.2015)
– NVIDIA Treiber 331
– VAAPI Aktualisierung
– Vorschaubilderzeugung funktioniert
– channels.conf aktualisiert
– Anpassung für Multiroom-Umgebung (MySQL-DB)
############################################################################################

############################################################################################
v2.83 Route 66 – RC8 – BM2LTS Ubuntu 14.04.3

– eHD Firmware Aktualisierung
– route66 Anpassungen
– FilmCover Fix für VDR-Aufnahmen
– VDR-Anpassungen für MP3-, MP4-, DVD-Play
– libxine Anpassung an die eHD
– Kodi 15.2 (29.08.2015)
– resolv.conf FIX
– libva Update NUC
– MESA 11.1 Update NUC
– VAAPI Treiber aktualisiert – 1.6.2.pre1
– Änderungen aus dem Forum von pbrb
– Ubuntu System Aktualisierungen
############################################################################################

############################################################################################
v2.79 Route 66 – RC8 – BM2LTS Ubuntu 14.04.3
– Kernel 3.16.0-46 mit nvidia-304-304.125 Treiber
– libva Update NUC
– MESA 11.1Update NUC
– VAAPI Treiber aktualisiert – 1.6.1.pre1 (1.6.0-16-g7c47a8f)
############################################################################################

############################################################################################
v2.78 Route 66 – RC8 – BM2LTS Ubuntu 14.04.3

– Kodi 15.1 (16-08-2015)
– zurück auf Kernel 3.16.0-46-lowlatency
– Aktualisierung Plugin-Versionen VDR 1.7.21-9
############################################################################################

############################################################################################
v2.77 Route 66 – RC8 – BM2LTS Ubuntu 14.04.3
– Systemupdate mit VDR & Plugins
– Ubuntu 14.04.3 Upgrade
– MESA 11.0 Treiber für NUC
– FFMPEG v2.7.x
– markad Update
– Intel Treiber-Umgebung v1.6.1-pre1
– Upgrade auf libva v0.38
– Kodi 15.0 (22-07-2015)
– Ubuntu Kernel 3.19.0-26
############################################################################################

############################################################################################
v2.75-2.76 Route 66 (RC7) – BM2LTS Ubuntu 14.04.2
– Systemupdates Ubuntu
– Intel Treiber-Umgebung v1.52-pre1 NUC
– Kodi-Update v15.0 Beta1 (02.05.2015)
– VDR-1.7.29.9 Beta
– VDR-1.7.31.9 Beta
– VDR-Auswahlmöglichkeit in route66 eingebaut
– Ubuntu Kernel v3.16-34
– route66 mit Unterstützung für VDR-1.7.29.9-31.9
– Vorschaubilderzeugung für TV-Aufnahmen optimiert
###################################################
etc …

Continue reading...

BM2LTS v2.65A erschienen (20.03.2015)

Print Friendly, PDF & Email

Heute ist erneut eine stabile Version von BM2LTS erschienen.

Achtung: Die Partitionen wurden nun für den Betrieb von BM2LTS auf SSD-Festplatten optimiert (SSD-Alignement). D.h. die Partitionen sind nun nicht mehr an der gleichen Stelle auf der Festplatte. Deshalb MUSS jeder BM2LTS-User bei einem Umstieg von einer BM2LTS-Version vor v2.61A ZWINGEND eine FACTORY-Installation durchführen.

BM2LTS_v2.61A.png

Bei einer RECOVERY-Installation bleiben die Daten und Partitionen NICHT erhalten! 

– Partitionen mit SSD-Alignement eingerichtet
!!! BM2LTS v2.60 Route 66 (A) – benötigt eine Factory Installation „SSD-Alignement“ !!!

unterstützte Hardwareumgebungen:
– VDR mit DVB-Karten
– VDR mit externem Netceiver
– Reelbox Avantgarde I u. II mit internem Netceiver
– Reelbox Avantgarde I u. II mit externem Netceiver
– VDR-Server als Kopfstation (auch ohne eHD)
– Reelbox Avantgarde I u. II-Server als Kopfstation (auch ohne eHDe)

#################################################################
v2.65 Route 66 (A) – BM2LTS Ubuntu 14.04.2
Anpassungen:
– Optimierungen Kodi-Umgebung – Channel-Logos
– Fritzbox Plugin
– aktueller Version von VNSI- /Server Plugin
– Updates für Ubuntu 14.04.2 installiert
– Kernel 3.16.0-31 installiert
– aktuelle „mesa“ VAAPI Treiber 10.6
– Aktualisierung auf libva 1.5.1.pre1
– aktueller Intel i965 driver for Intel(R) Haswell Mobile – 1.5.1.pre1 Treiber
– Kodi v14
– Optimierungen Kodi-Umgebung v14.02-Beta
– Speicherplatz freigegeben
– Updates für Ubuntu 14.04.2 installiert
– route66 -> Sicherung Autotimer u. Kanallliste möglich

#################################################################

Continue reading...

BM2LTS v2.61A erschienen (28.02.2015)

Print Friendly, PDF & Email

 

Heute ist erneut eine stabile Version von BM2LTS erschienen.

Achtung: Die Partitionen wurden nun für den Betrieb von BM2LTS auf SSD-Festplatten optimiert (SSD-Alignement). D.h. die Partitionen sind nun nicht mehr an der gleichen Stelle auf der Festplatte. Deshalb MUSS jeder BM2LTS-User bei einem Umstieg von einer früheren BM2LTS-version ZWINGEND eine FACTORY-Installation durchführen.

BM2LTS_v2.61A.png

Bei einer RECOVERY-Installation bleiben die Daten und Partitionen NICHT erhalten! 

– Partitionen mit SSD-Alignement eingerichtet
!!! BM2LTS v2.60 Route 66 (A) – benötigt eine Factory Installation „SSD-Alignement“ !!!

unterstützte Hardwareumgebungen:
– VDR mit DVB-Karten
– VDR mit externem Netceiver
– Reelbox Avantgarde I u. II mit internem Netceiver
– Reelbox Avantgarde I u. II mit externem Netceiver
– VDR-Server als Kopfstation (auch ohne eHD)
– Reelbox Avantgarde I u. II-Server als Kopfstation (auch ohne eHDe)

#################################################################
v2.60 Route 66 (A) – BM2LTS Ubuntu 14.04.2
Anpassungen:
– Optimierungen Kodi-Umgebung – Channel-Logos
– Fritzbox Plugin
– aktueller Version von VNSI- /Server Plugin
– Updates für Ubuntu 14.04.2 installiert
– Kernel 3.16.0-31 installiert
– aktuelle „mesa“ VAAPI Treiber 10.6
– Aktualisierung auf libva 1.5.1.pre1
– aktueller Intel i965 driver for Intel(R) Haswell Mobile – 1.5.1.pre1 Treiber
– Update Kodi v15.0-Alpha1 (28.02.2015)
– Optimierungen Kodi-Umgebung v14.02-Beta
– Speicherplatz freigegeben
– Updates für Ubuntu 14.04.2 installiert
– route66 -> Sicherung Autotimer u. Kanallliste möglich

ToDo:
– VDR Versionen & Plugin Anpassungen
#################################################################

Continue reading...

BM2LTS v2.51A erschienen (15.02.2015)

Print Friendly, PDF & Email

Eine neue BM2LTS-Version ist erschienen. Folgende Änderungen gegenüber der Version 2.45A bringt die neue Version mit:

###########################################################
v2.51 Route 66 (N) RC5
BM2LTS Ubuntu 14.04.1

Anpassungen:
– SSH WEB FIX
– VAAPI FIX
– xorg.conf mit 50hz
– Grub Änderung für AVG2
– libmagick++-dev Installation
– Telnet mit “root login”
– mysql Anpassungen
– samba-Konfiguration angepasst
– JFSutils installiert

– Systemaktualisierungen zur Vorbereitung des Updates auf Ubuntu 14.04.2
– BM2LTS-Samba-Konfiguration aktiviert
– OSD-Teletext-Plugin wird nun geladen und funktioniert

ToDo:
– VDR Versionen & Plugin Anpassungen
###########################################################

 

Continue reading...

Stable Version – BM2LTS v2.45A erschienen (01.02.2015)

Print Friendly, PDF & Email

Die neue BM2LTS-Version kommt mit einen brandneuen Betriebssystem-Unterbau – Ubuntu 14.04.1 LTS.

Die VDR-Distribution ist mit Ubuntu 14.04.1-Unterbau bestens für die Zukunft gerüstet. Die in den bis v1.94.3A noch enthaltenen Problemfelder der  Reel-Distribution konnten nun endgültig beseitigt werden.

BM2LTS_v2.45A_Route66.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

###########################################################
v2.45 Route 66 (A) Release
BM2LTS Ubuntu 14.04.1

unterstützte Hardwareumgebungen:
– VDR mit DVB-Karten
– VDR mit externem Netceiver
– Reelbox Avantgarde I u. II mit internem Netceiver
– Reelbox Avantgarde I u. II mit externem Netceiver
– VDR-Server als Kopfstation (auch ohne eHDe)
– Reelbox Avantgarde I u. II-Server als Kopfstation (auch ohne eHDe)

Betriebssystem:
– Ubuntu 14.04.1
– Kernel 3.15.10
– VLAN & eHD-Betrieb mit Kernel 3.13.0-43-generic i686
– VAAPI Treiber – 31.01.2015
– Lirc- & Reel – Fernbedienung
– NAS – Anbindung (Samba)
– MySQL 5.6 & avahi
– WOL Fix
– Firmware für Tuner
– vsftpd & telnet Fix
– telnetd-reel fix
– netcvupdate fix
– Grafiktreiber für AVG I, II und VDR

Eigenschaften/ unterstützte Funktionen:
– Systemstart mit VDR-1.7.21.9 & Plugins für die Reelbox I & II, VDR
– Kodi 14.1 auf Ubuntu-Desktop mit Blue Ray-Support
– Unterstützung von Amazon Prime, Maxdome oder Netflix etc…
– BlueRay-DVD abspielen
– Transcoding-Tools: codecs, x264, ffmpeg, libvpx, MPlayer/mencoder, flvtool2, ruby

ToDo:
– VDR Versionen & Plugin Anpassungen
###########################################################

Download

Support Thread im VDR-Portal

Installationsanleitungen

 

Continue reading...

Amazon FireTV als VDR-Client betreiben

Print Friendly, PDF & Email

Seit kurzem hat Amazon seine FireTV-Box im Programm.

Diese ist aufgrund iher Hardwarekonfiguration bestens geeignet als VDR-Client eingesetzt zu werden. Außerdem hätte man dann noch die vielen herstellerseitig mitgelieferten Funktionen onboard.

firetv1.png CPU Qualcomm Krait 300, quad-core to 1.7 GhzStorage 8 GB internal

RAM 2 GB RAM

Display 1080p

Graphics Qualcomm Adreno 320

Connectivity HDMI, Bluetooth 4.0, USB 2.0, Wifi (802.11n), 10/100

Ethernet, Optical audio, CEC

Amazon Fire TV is an Android-based (Fire OS) set-top-box that contains a very powerful ARM processor (that can even handle some of the more heavy XBMC skins). Fire TV stands above some of the other Android-based offerings due to Amazon’s strong product support and because it contains more remote friendly versions of Netflix, Amazon Prime Video, and other video service clients, making it a good pairing with XBMC.

 

Wer seinen FireTv als VDR-Client nutzen möchte, sollte diese Anleitung ausprobieren.

Download SPMC

XBMC & FireTV Wiki

Amazon FireTV Utility App

amazon_fire_tv-96755dd3e25cafa3.png

 

AFTVnews

FireTV Launcher

FiredTV.png

Amazon FireTV Software, ROM’s, Recovery Images

adbFire

adbfire108.png

XBMC Video cache buffering

bei
Hardwarebeschleu…(MediaCodec): AUS

<advancedsettings>
  <network>
    <buffermode>1</buffermode>
    <cachemembuffersize>319857600</cachemembuffersize>
    <readbufferfactor>10</readbufferfactor>
  </network>
  <videoscanner>
    <ignoreerrors>true</ignoreerrors>
  </videoscanner>
  <pvr>
    <minvideocachelevel>300</minvideocachelevel>
    <minaudiocachelevel>300</minaudiocachelevel> 
    <inputstreamdelay>190</inputstreamdelay>   
  </pvr>
</advancedsettings>

ADD-ON: XBMC & Skin Mod
XBMC_FireTV.png
Add-On für XBMC um den Skin an AFTV anzupassen und div. Plugins für AFTV unter XBMC
Download für XBMC
Splash_FireTV_BM2LTS.png

 

Continue reading...