BM2LTS Route 66 v1.72A erschienen

Gestern ist eine neue Version von BMLTS erschienen: „ROUTE 66“

In dem veröffentlichten ISO sind alle bisherigen Änderungen enthalten. Das  Nachinstallieren von Updates, neuen Kernelversionen, DVB-Treibern, Netceiver-Unterstützung ist nun nicht mehr erforderlich. Das ISO ist ca. 3,2 GB groß und bringt die bereits bekannte Boot-CD auf Basis von CloneZilla mit. So ist es möglich die Software von DVD zu installieren oder ein Backup des eigenen System zu erstellen bzw. auch zurückzuspielen.

2013-01-07_00.04.43.png

Darüber hinaus wurde zahlreiche Patches und Verbesserungen eingebaut. So kann BM2LTS Route 66 jetzt problemlos auf SSD-Festplatten eingerichtet und betrieben werden – die TRIM-Funktionalität ist selbstverständlich bereits implementiert.

Ein neues Dialog-Skript „route66“ vereinfacht die Einrichtung des selbst zusammengebauten VDR mit DVB-Karte(n) oder Reel Netceiver-Unterstützung bzw. die Einrichtung einer Reelbox AVG 1 oder 2 – auf Wunsch auch im ext. Netceiverbetrieb -erheblich. Man kann sagen – die Einrichtung ist kinderleicht. Die Reelbox AVG 3 wird nicht unterstützt, da sie auf einer neuartigen Videoausgabehardware aufsetzt.

Weiterlesen
Continue reading...